C-Jugend: Dragons mit überlegenem Sieg gegen VFL Hüls

C2-Jugend

Im Spiel gegen den Tabellensiebten aus Marl liess die C2 von Beginn an nichts anbrennen. Schon nach wenigen Minuten war klar, dass die Mannschaft einen Erfolg einfahren würde. Der erneut mit Spielern aus der D ergänzte Kader war seinem Gegner in allen Belangen überlegen. Insbesondere den beiden Spielern aus der C1, die dort nur wenig Spielanteile haben, merkte man an, dass sie die Gelegenheit nutzen wollten zu zeigen was sie können. Dies stellten sie mit einer Vielzahl an Toren eindrucksvoll unter Beweis. Aber auch alle anderen Feldspieler zeigten zahlreiche sehenswerte Aktionen die mit Toren gekrönt wurden. Zur Halbzeit war das Spiel bereits mit 23:10 vorentschieden. Auch in der zweiten Halbzeit liess das Team nicht nach und zeigte auch in der Abwehr einige gelungene Blockaktionen und Balleroberungen. Beide Torhüter sorgten zudem durch zahlreiche tolle Paraden, unter anderem auch einem gehaltenen Siebenmeter, dafür, dass dem Gegner nur 14 Tore gelangen. Der Endstand von 40:14 drückte die große Überlegenheit der Heimmannschaft deutlich aus.

Es spielten: Tom, Nicklas, Lucas, David, Philipp, Moritz, Daniel, Justin, Jonas, Sven, Stefan und Jürgen